Indem du deinen Gedankenstrom einfach nur beobachtest, ohne diesen zu bewerten und ohne dich damit zu identifizieren. Nimm einfach immer wieder den nächsten Gedanken wahr und lass diesen wieder weiterziehen.

Indem du deinen Gedankenstrom einfach nur beobachtest, ohne diesen zu bewerten und ohne dich damit zu identifizieren. Nimm einfach immer wieder den nächsten Gedanken wahr und lass diesen wieder weiterziehen.

This entry was posted in .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.