Urgesund – Rezepte

Ich habe mich bewusst auf die Themen

beschränkt, da es in diesen Bereichen meiner Erfahrung nach am schwierigsten ist, geeignete Rezepte oder Produkte zu finden.

Eine Hauptmahlzeit aus Fisch, Fleisch, Gemüse oder Milchprodukten oder Eiern ist nicht wirklich schwer zuzubereiten und es bedarf auch keiner allzu großen Umstellung. Auch in einem Restaurant oder bei Freunden ist es kein Problem, anstatt der kohlehydrathaltigen Beilagen (Kartoffel, Reis, Pommes), eine zusätzliche Portion Gemüse zu bestellen. Zudem findest du zahlreiche Rezeptvorschläge im Internet. Gib dazu  Stichworte wie „Ketogene Küche“, „Low-Carb“, „Atkins“ oder „Paleo“ in deine Suchmaschine ein.

Die hier vorgestellten Rezepte sind alle an meiner Familie und mir getestet worden. Sie stellen nur einen kleinen Auszug aus einer großen Auswahl an Rezepten der kohlehydratfreien Küche dar. Wie bereits erwähnt, habe ich bewusst Rezepte für mittags oder abends weggelassen, da die Zubereitung dieser Mahlzeiten, meiner Meinung nach, am leichtesten zu bewerkstelligen ist.

Bezugsmöglichkeiten, eine Nährwerttabelle und eine Einkaufsliste findest du unter dem Menüpunkt „Empfehlungen„.

Für Fragen, Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge oder eigene Rezeptideen kontaktiere mich bitte unter rezepte@urgesund.at.

Diese Seite befindet sich im Aufbau. Also sei nicht böse, wenn für dich interessante Rezepte noch fehlen. Die Rezepte werden nach und nach eingestellt. Hab also etwas Geduld und schau später noch mal vorbei bzw. trage dich in meinen Urgesund-Newsletter ein. So kann ich dich über Neuigkeiten rechtzeitig informieren.

Inhaltsverzeichnis anschauen

Als Dankeschön erhältst du mein neues Buch Kein Zucker, kein Gluten, kaum Kohlehydrate! Wie du den Spaß am Essen nicht verlierst – 25 Rezepte die dein Leben bereichern und vereinfachen! Garantiert zucker-, gluten- und stärkefrei!”

Die ersten Seiten des Buches kannst du durch Anklicken des oben angeführten Buchtitels – auch ohne Anmeldung zum Urgesund-Newsletter –  vorab lesen.

Viel Freude beim Lesen!

Birgit

3 thoughts on “Urgesund – Rezepte

  1. Pingback: Lektine - Urgesund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.